Unser akkreditiertes Prüflabor - Kompetent und unparteilich

"Vertrauen ist gut. Qualität ist besser" (*)

Wir sind von der Deutschen Akkreditierungsstelle (DAkkS) für die folgenden Sicherheitsprüfungen akkreditiert:

  • Aktive Medizinprodukte und IVD-Geräte (D-PL-20829-01-01)
    • IEC / DIN EN 60601-1 "Medizinische elektrische Geräte – Teil 1: Allgemeine Festlegungen für die Sicherheit einschließlich der wesentlichen Leistungsmerkmale"
    • IEC / DIN EN 61010-2-101 "Sicherheitsbestimmungen für elektrische Mess-, Steuer-, Regel-und Laborgeräte –Teil 2-101: Besondere
      Anforderungen an In-vitro-Diagnostik (IVD)-Medizingeräte"
  • Elektrische Betriebsmittel (D-PL-20829-01-02)
    • IEC / DIN EN 61010-1 "Sicherheitsbestimmungen für elektrische Mess-, Steuer-, Regel- und Laborgeräte - Teil 1: Allgemeine Anforderungen"

Den genauen Umfang der Akkreditierung können Sie dem jeweiligen Anhang der Akkreditierungsurkunden entnehmen (Downloads).

Akkreditierung - Vorteile durch anerkannte Kompetenz

"Akkreditierung ist ein Schlüssel für die Wirtschaft, um mit den steigenden Anforderungen und Ansprüchen an die Qualität von Waren und Dienstleistungen durch Verbraucher, Unternehmen und Gesetzgebern Schritt zu halten" (*)

 

Mit der Akkreditierung bestätigt uns die DAkkS formal, dass unser Prüflabor die Kompetenz besitzt, die im Akkreditierungsumfang enthalten Prüfungen durchzuführen. Hierdurch können sowohl unsere Kunden als auch andere Stellen (z.B. Benannte Stellen) den Prüfergebnissen vertrauen. Durch multilaterale europäische und internationale Anerkennungsvereinbarungen (EA, ILAC, IAF) bildet die Akkreditierung eine vertrauensvolle Basis sowohl für national agierende als auch international agierende Kunden.

Als Grundlage für die Akkreditierung dient die DIN EN ISO/IEC 17025 "Allgemeine Anforderungen an die Kompetenz von Prüf- und Kalibrierlaboratorien", welche weltweit die relevante Norm für Prüf- und Kalibrierlabore darstellt.

Urkunde "Qualitätsplan 24 GmbH"

Aufgrund unserer Umfirmierung zu "KEYMKR GmbH" wurde auch eine Neuaustellung der Akkreditierungurkunde notwendig. Hier finden Sie die bis zum 28.09.2021 gültige Urkunde unter der Firmenbezeichnung "Qualitätsplan 24 GmbH":

(*) Quelle: Meldung der DAkkS zum Weltqualitätstag, 08.11.2018